Theaterabend in der Komede-Scheuer „Mäulesmühle“ mit Hannes und der Bürgermeister (14.05.2020)

38,00 

Tisch 10
Ausverkauft
Tisch 11
Ausverkauft
Tisch 12
Ausverkauft
Tisch 13
Ausverkauft
Tisch 14
Ausverkauft
Tisch 15
Ausverkauft
Tisch 16
Ausverkauft
Tisch 17
Ausverkauft
Tisch 19
Ausverkauft
Tisch 21
Ausverkauft
Tisch 22
Ausverkauft
Tisch 23
Ausverkauft
Tisch 24
Ausverkauft
Tisch 25
Ausverkauft
Tisch 26
Ausverkauft
Tisch 27
Ausverkauft
Tisch 28
Ausverkauft
Tisch 29
Ausverkauft
Tisch 32
Ausverkauft
Tisch 33
Ausverkauft
Tisch 34
Ausverkauft
Tisch 35
Ausverkauft
Tisch 36
Ausverkauft
Tisch 37
Ausverkauft
Tisch 38
Ausverkauft
Tisch 39
Ausverkauft
Tisch 40
Ausverkauft
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: BK2020005 Kategorie:
Artikelnummer: BK2020005
Nicht als Gast bestellbar

Um diesen Artikel bestellen zu können, benötigen Sie ein Kundenkonto.

Zusatzhinweis

Buchung ab 21. November 2019, 8:30 Uhr.
Eigene Anreise und Abreise. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Karten sind von Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen.
Unser Konzert- und Kulturangebot gilt vorbehaltlich der Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.



Beschreibung

Theaterabend in der Komede-Scheuer „Mäulesmühle“ mit Hannes und der Bürgermeister

Donnerstag, 14. Mai 2020 | 20:15 Uhr

Viele kennen die Theaterscheune Mäulesmühle – und selbst jene, die sie noch nicht besucht haben, kann man sagen hören: „Das ist doch dort, wo man auf Bänken an Tischen sitzt, essen, trinken und lachen kann.“ Richtig! Die Komede-Scheuer in der Mäulesmühle zeigt beste schwäbische Mundart und ist bekannt aus Funk und Fernsehen.

„Schnell, sonschd gibt’s koine Karda meh!“ So schallt es, wenn „Hannes und der Bürgermeister“ in die Region kommen. Auch in der Mäulesmühle heißt es bald wieder: „Komedianten“ sind in der Stadt! Albin Braig als „Hannes“ und Karl-Heinz Hartmann als „Bürgermeister“ treten an, um das werte Publikum in schwäbische Ekstase zu versetzen. („Zwerchfell, Seggl!“)

Der allererste Sketch von „Hannes und der Bürgermeister“ war Teil eines bunten Programms der Komede-Scheuer Mäulesmühle Ende der 1980er-Jahre. Geschaffen hatte die beiden Figuren damals Otto Braig, der Gründer des Ensembles und „legendärer“ Vater von Albin Braig. Unterstützt durch die Verbreitung im SWR-Fernsehen entwickelte sich dieses komödiantisch-musikalische Hochleistungspaket schnell sowohl zum Kassenmagneten in ganz Baden-Württemberg als auch zum „televisionären Quotenrenner“.

Bereits zum wiederholten Mal präsentieren Albin Braig und Karl-Heinz Hartmann witzige und hintersinnige Sketche exklusiv für Bankiers der Volksbank Stuttgart eG.

Veranstaltungsort: Komede-Scheuer in der Mäulesmühle, Leinfelden-Echterdingen

Einlass: 19 Uhr

Saalplan

Saalplan

Hinweis:
Wir weisen darauf hin, dass bei der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen erfolgen, die gegebenenfalls in Berichterstattungen der Medien, in sozialen Netzwerken sowie in Medien der Volksbank Stuttgart eG veröffentlicht werden. Hierbei werden die schutzwürdigen Interessen der abgebildeten Personen angemessen berücksichtigt.

Wenn Sie die Verbreitung der Fotos/Bilddateien der Fotos, auf denen Sie nicht nur als eine Person einer Menschenmenge abgebildet werden, nicht wünschen, weisen Sie bitte unseren Fotografen darauf hin.

Weitere Informationen zur Schutzwürdigkeit Ihrer Daten sowie der Europäischen Datenschutzgrundverordnung erhalten Sie unter:
www.volksbank-stuttgart.de/datenschutz-veranstaltungen.

Theaterabend in der Komede-Scheuer „Mäulesmühle“ mit Hannes und der Bürgermeister (14.05.2020)

Volksbank Stuttgart eG

Daimlerstr. 129
70372 Stuttgart

0711 181-0

info@volksbank-stuttgart.de